Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Effiziente Gebäude 2024 – der Weg zur Klimaneutralität führt über Holz

16 September, 9:00 Uhr - 17:30 Uhr

€169 – €219

Am 16. September 2024 veranstaltet die ZEBAU ihre jährliche Bau-Fachkonferenz Effiziente Gebäude 2024.Das Thema der diesjährigen Effiziente Gebäude Konferenz ist unser Weg zur Klimaneutralität im Gebäudesektor bzw. der Status Quo in Deutschland und Hamburg. Dabei stellen wir einmal mehr fest, dass dieser Weg vielfach aus Holz gezimmert ist. Bei mehr als der Hälfte der präsentierten Vorreiter-Projekte spielt der Baustoff Holz eine oder sogar die vorherrschende Rolle.

Am 16.09.2024 in Hamburg hören Sie zum Thema Holzbau:

  • Bauen für die Zukunft – kreislauffähiges Entwerfen und Konstruieren mit Holz
    Klaus Günter, Partner+Partner Architekten
  • Zirkuläres Bauen mit Holz – Ein Schritt Richtung Kreislaufwirtschaft
    Moritz Michelis, DERIX Group
  • Treibhauspotenzial im Lebenszyklus von Gebäuden: Anforderungen
    Bettina Kasper, Ökozentrum NRW
  • Holzbau im Bildungsbau – zwischen Hybrid- und Holz-Stroh-Lehm-Bauweise
    Carsten Dohse und Niklas Reinink, Dohse und Partner Architekten
  • Standard-Holzbausysteme mit nachwachsenden Rohstoffen: Einsatzmöglichkeiten bei öffentlichen Gebäuden
    Prof. Martin Wollensak, Hochschule Wismar, University of Applied Science, Technology, Business and Design, Fakultät Gestaltung

Präsenzveranstaltung in Hamburg: 169,- € inkl. Mwst.
Online-Vertiefungsseminar: 59,- € inkl. Mwst.
Kombi-Ticket Frühbucher (Tagesveranstaltung in Hamburg und Online-Vertiefunsseminar): 199,- € inkl. Mwst. (bis 31.07.2024 buchbar)
Kombi-Ticket Regulär (Tagesveranstaltung in Hamburg und Online-Vertiefunsseminar): 219,- € inkl. Mwst.

Fortbildungsanerkennung: Die Fortbildung wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit 8 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 8 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) und 8 Unterrichtseinheiten (Energieaudit DIN 16247/Contracting (BAFA)) angerechnet.

Diese Veranstaltung ist als Fortbildung grundsätzlich anerkannt nach § 5 Absatz 1 Satz1 der Fortbildungssatzung der Hamburgischen Architektenkammer. Durch die Anerkennung der Architektenkammer Hamburg wird die Veranstaltung in gleichem Umfang von der Architektenkammer Niedersachsen anerkannt. Zudem wird diese Fortbildungsveranstaltung pauschal von der Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein anerkannt.
Bitte beachten Sie, dass Sie die Fortbildungspunkte nur nach vollständiger Teilnahme erhalten.

Details

Datum:
16 September
Zeit:
9:00 Uhr - 17:30 Uhr
Eintritt:
€169 – €219
Webseite:
https://effizientegebaeude.de/

Veranstalter

ZEBAU GmbH
Telefon
040-380 384-0
E-Mail
info@zebau.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Freie Akademie der Künste
Klosterwall 23
Hamburg, 20095
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert