HBZ*Akademie

Um die Qualifikation von Holzbauunternehmen, Planungsbüros und Sachverständigen zu fördern, bietet das Holzbauzentrum Nord Fortbildungsveranstaltungen an.

In eigens konzipierten Seminaren, Praxis-Workshops und Fachtagungen vermitteln erfahrene Referenten ihr Wissen zu Holzbautechnik, Bauphysik, Baustoffkunde, Bauen im Bestand, Neuerungen in der Normung und die Anwendung in der Praxis.

Die Highlights sind die „Schleswig-Holsteinischen Holzbautage“ als zentrale Fachveranstaltung des Landes im Frühjahr und der Holzbautag im Rahmen der Nordbau, der alljährlich im September gemeinsam mit der Architekten- und Ingenieurkammer SH in Neumünster stattfindet.

Ab Oktober startet die neue Seminarsaison 2020/2021 mit einem breit gefächerten Fortbildungs- und Schulungsangebot für Zimmerer, Planer, Dachdecker und Ausbilder. Schnell sein lohnt sich – die Plätze sind begrenzt:

Mittwoch, 10. Februar 2021 | Fassaden aus Holz und Plattenwerkstoffen

Montag, 15. Februar 2021 | Grundlagen Holzrahmenbau für Planer und Meister 2-teilig

Mittwoch, 17. Februar 2021 | Gesellenschulung: Vorarbeiter 1

Donnerstag, 25. Februar 2021 | Luftdicht-Winddicht-Dampfdicht? Robert-Borsch-Laaks

Montag, 22. März 2021 | Luftdichte Details im Holzbau für Betriebe

Weitere Informationen und aktuelle Termine unter: www.hbz-nord.de