Zertifikatsprogramm “TUM.wood – mit Holz bauen”

Im Zertifikatsprogramm “TUM.wood – mit Holz bauen” werden die aktuellsten ökologischen, ökonomischen, technischen und architektonischen Fachkenntnisse des modernen Holzbaus vermittelt. Die Expert*innen der TUM bringen den Teilnehmenden wissenschaftliche Sachverhalte praxistauglich nahe und versetzen sie in die Lage, die Anforderungen des Planens und Bauens mit Holz zu verstehen und fachgerecht umzusetzen. Dabei wird das notwendige Wissen um Architektur, Konstruktion und Regelwerk

€2.850

Mehrgeschossiger Holzbau – Planung und Umsetzung

Online-Seminar

proHolz Austria veranstaltet in Kooperation mit der IG Architektur eine neue Webinarreihe mit 5 Modulen für Planer:innen und Baufachleute. Namhafte Expert:innen berichten über aktuelle Holzbautechnologien und gebaute Beispiele. Ergänzend zu den 5 Webinar-Modulen führen 2 Exkursionen in Wien und Oberösterreich zu Stationen des modernen Holzbaus von der Produktion über die Fertigung bis zum gebauten Projekt. Die Themen sind vom Klimafaktor

150€ – 200€

Zirkuläres Bauen mit Holz – kompaktes Wissen zum Einstieg

Online-Seminar

Holzbau ist wichtig für eine klimafreundliche Baubranche, aber nicht für jede Nutzungsart gleich die erste Wahl. Um Klarheit in dieses Spannungsfeld zu bringen, vereint dieses Seminar in Kooperation mit der ProholzBW alles Wissenswerte zu Grundlagen, Materialkunde und Möglichkeiten des Baustoffs mit dem Fokus auf dessen Kreislauffähigkeit. Vier Lehreinheiten verdeutlichen Ihnen, wann und wie Sie Holz sinnvoll verwenden. Welche Unterschiede müssen

390€

Bauen mit Brettsperrholz

Zentrum HOLZ Carlsauestraße 91a, Olsberg

Das Bauen mit Holz übernimmt in Bezug auf Planungsprozesse, Vorfertigung und Qualitätssicherung eine Vorreiterrolle im Bauwesen. Gleiches gilt für die ganzheitliche Betrachtung des Materialeinsatzes und der THG-Emissionen bei Herstellung, Nutzung und Rückbau von Gebäuden sowie die Wiederverwertung von Holzbauprodukten im Rahmen einer zirkulären Wertschöpfung. Für die effiziente Umsetzung von Gebäuden stehen moderne Holzbausysteme zur Verfügung. Brettsperrholz (BSP oder X-Lam), ein

Kostenlos

Holz-Beton-Verbundbauweise – Planung und Ausführung am Beispiel eines Hallentragwerks

Online-Seminar

Das Seminar stellt die Holz-Beton-Verbundbauweise am Beispiel eines Hallentragwerks vor. Anhand der Darstellung des Entscheidungsprozesses für diese Bauweise werden Materialvor- und nachteile besprochen. Es wird ein Überblick über die gängigen Berechnungsverfahren gegeben, sowie ein geeigneter Entwurfsansatz mit dem g-Verfahren aufgezeigt. Weiterhin wird auf die tragwerksplanerischen Besonderheiten der Verbundbauweise bis zur Detailausbildung und Ausführung eingegangen. Dazu gehören insbesondere das Phänomen des

15. Europäischer Kongress: Effizientes Bauen mit Holz im urbanen Raum

Kongresszentrum Gürzenich Köln Martinstrasse 29-37, Köln

Mit seinem 15. Kongress 'Effizientes Bauen mit Holz im urbanen Raum' bietet FORUM HOLZBAU am 19. und 20. Oktober in Köln Baufachleuten wieder eine hervorragende Möglichkeit, sich über das städtische Bauen mit dem Klimaschutz-Baustoff Holz zu informieren und sich mit Kollegen und Kolleginnen auszutauschen. Der Kongress hatte zuletzt 700 Teilnehmende und ist damit die grösste Holzbautagung in Deutschland. Er wird,

€230 – €470

Inno4wood Barcamp

Hochschule Kempten Kempten

Das Inno4wood-Barcamp 2022 am 21+22.10.2022 an der Hochschule Kempten/Allgäu bietet der Betrieben der Holzwirtschaft die Möglichkeit, Zukunft neu zu denken um innovativer und leistungsfähiger zu werden. Auf der Veranstaltung trifft die Holzbranche aus Wald, Säge und dem Holzhandwerk auf Digitale,  junge Ideen auf alte Fragen, Experten auf Neugierige, Praxis auf Wissenschaft und alle suchen nach praktikablen Lösungen. Neben technologischen Innovationen

69€

Herkunftsnachweis Holz – Pflicht bei Fördermitteln

Online-Seminar

Konkrete Umsetzung von Nachhaltigkeit in Tischlerei- und Zimmereibetrieben Nachhaltigkeit ist zwar ein Begriff, der in der Forstwirtschaft geprägt wurde, der aber in der konkreten Umsetzung viele Fragen aufwirft – so auch im Bereich des Holzhandels und der Verarbeitung von Holz. Sehr konkret wird es, wenn Holz im Rahmen von öffentlichen Aufträgen oder Bauprojekten verbaut wird, die durch die IFB Hamburg

Kostenlos

Konstruktiver Holzbau: leicht und weit

Online-Seminar

Aktuelle Holzbauprojekte im Ingenieurbüro schlaich bergermann partner – ein Beitrag über die Vielseitigkeit von Holz und dessen Verwendung in unterschiedlichen Bauvorhaben.

Save the Date: Holzbau – Einblicke in Forschung und Praxis

Kurhaus Menzenschwand Winterhalterweg 1, St. Blasien - Menzenschwand

Der älteste Baustoff der Menschheit boomt. In den letzten Jahren haben sich die Holzbautechnologie und der Holzbau rasant weiterentwickelt. Wir bieten Bauschaffenden aus Architektur, Ingenieurwesen, Handwerk und am Holzbau Interessierten einen Einblick in aktuelle Themen des Holzbaus. digitize wood und das Zentrum Holzbau Schwarzwald laden hierzu am Donnerstag, 27.10.2022 zu einem Netzwerktreffen zwischen Forschung und Praxis im Holzbau in Menzenschwand

Kostenlos