Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Mai 2019

LIGNA – Making more out of wood

27 Mai, 9:00 am - 31 Mai, 6:00 pm
Deutsche Messe, Messegelände
Hannover, 30521 Deutschland
+ Google Karte

Alle Themen, das Programm sowie die Aussteller rund um den Holzbau finden Sie auf der Homepage der LIGNA. Bitte beachten Sie die Anreiseinformationen auf der LIGNA-Homepage. Die Veranstaltung ist kostenpflichtig, Gebühren entnehmen Sie bitte ebenfalls der LIGNA-Homepage.

Mehr erfahren »

Juni 2019

Flachdach in Holzbauweise – Erkenntnisse zu einem anspruchsvollen Bauteil

6 Juni, 3:00 pm - 6:00 pm
Brandenburgische Architektenkammer, Kurfürstenstr. 52
Potsdam, 14467 Deutschland
+ Google Karte

Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, abweichende Empfehlungen der DIN 68800 und DIN 4108 kritisch zu werten. Nach einer Definition der bauphysikalischen Robustheit werden Entwurfsregeln für die Detailplanung von Holz-Flachdachkonstruktionen vermittelt. Diskussionen und Übungen dienen der Erkenntnisfestigung. Fallbeispiele mit aktuellen Bildern schaffen den Bezug zur gebauten Praxis. Am Ende des Seminars kennen die Teilnehmer den Unterschied zwischen bauphysikalisch robusten Flachdachaufbauten mit ausreichenden Rücktrocknungsmöglichkeiten und bauphysikalisch kritischen Aufbauten mit einer Auffeuchtungsgefahr. Die Holzbau - Detaildatenbank wird vorgestellt. Das Flachdach ist…

Mehr erfahren »

Brandschutz im Holzbau – technische Umsetzung und Rechtsfragen

14 Juni, 9:30 am - 5:00 pm
Hamburgische Architektenkammer, Grindelhof 40
Hamburg, Hamburg 20146 Deutschland
+ Google Karte

Holzbau überzeugt – hohe Qualität, mehr Kostensicherheit und verkürzte Bauzeiten sprechen für diese traditionelle und zugleich höchst innovative Bauweise – wäre da nicht der Brand-schutz. Voraussetzung für die brand- und rechtssichere Projekt-realisierung sind nicht nur spezifische Kenntnisse im modernen Holzbau sondern auch solche zu Grenzen und Freiheiten des Baurechts. Anhand von Praxisbeispielen wird aufgezeigt, welche Pla-nungs-, Aufklärungs- und Dokumentationsleistungen durch die Verwendung des brennbaren Baustoffs Holz – aber nicht nur dadurch – entstehen und wie diese planerisch umzusetzen sind. Der…

Mehr erfahren »

September 2019

Fachkonferenz „Effiziente Gebäude 2019″

5 September, 9:00 am - 5:00 pm
HafenCity Universität HCU Hamburg, Überseeallee 16
Hamburg, 20457 Deutschland
+ Google Karte

Die ganztägige Fachkonferenz "Effiziente Gebäude", in den ersten Jahren noch unter dem Namen Norddeutsche Passivhauskonferenz bekannt, bringt seit 10 Jahren ExpertInnen und Fachpublikum aus der Baubranche zusammen. An der Schnittstelle zwischen Architektur, Technik und Quartier fördert sie den interdisziplinären Austausch und die Vernetzung zwischen den beteiligten AkteurInnen, um neue Impulse für eine zukunftsorientierte Entwicklung im Planen und Bauen von energieeffizienten Gebäuden zu setzen. Dieses Jahr stellt die Fachkonferenz zukunftsweisende Perspektiven für das energieeffiziente Planen und Bauen am 05. September 2019…

Mehr erfahren »

Holzbautag auf der Nordbau 2019

12 September
Holstenhallen Neumünster, Justus-von-Liebig-Straße 2-4
Neumünster, 24537 Deutschland
+ Google Karte

Holzbau ohne Hindernisse - fachgerechte Umsetzung von barrierefreien Terrasseneingängen und Flachdächern in Holzbauweise Dachterrassen liegen architektonisch voll im Trend – ebenso Staffelgeschosse, die den Zugang zu Dachterrassen ermöglichen. Ein immer wiederkehrendes Problem ist der Türbereich. Wir zeigen eine rechtssichere Komplettlösung nach dem aktuellen Stand der Technik und gehen dahin wo es weh tut – ins Detail. Besonderes Augenmerk liegt auf den Schnittstellen – denn die Anschlüsse für den barrierefreien Zugang auf eine Dachterrasse können nur gewerkeübergreifend und mit vorausschauender Planung…

Mehr erfahren »

Holzbau Summer School

25 September

Das Holzbau-Netzwerk Nord e.V. plant für Sommer 2019 eine eintägige Holzbau Summer School als Weiterbildungsveranstaltung. Die Summer School richtet sich dabei insbesondere an Fachpublikum, welches sich im Bauen mit Holz fortbilden möchte: Sowohl ArchitektInnen, FachplanerInnen als auch Ausführende können entsprechend ihr Wissen in praxisnahen Themenfeldern vertiefen. Damit soll dem Bedarf nach vertiefenden Informationen Rechnung getragen werden, trotzdem aber dem Charakter einer Konferenz inklusive Zeit für Gespräche und das knüpfen von Netzwerken mit den anderen Teilnehmern sowie den ausstellenden Produktherstellern entsprechen.

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Bauphysik im Holzbau bis ins Detail

28 Oktober, 9:00 am - 5:00 pm
Neues Parkhotel Neumünster, Parkstraße 29
Neumünster, 24534 Deutschland
+ Google Karte

Wie bei allen Baustoffen, ist die lang anhaltende Feuchte in Wand-, Decken- und Dachaufbau verantwortlich für Schäden - egal ob als Dampf oder in flüssiger Form. Daher sollten Handwerker und Planer dem Feuchteschutz im Alt- sowie Neubau Beachtung schenken. Die entscheidenden Regelwerke haben für Holzbauteile in den letzten Jahren eine klare Richtung festgelegt. Daraus lassen sich sowohl Regeln für einfache als auch für anspruchsvolle (außen dampfdichte) Bauteilaufbauten ableiten. Für das Funktionieren der hygrothermischen Bauphysik sind aber nicht nur die Fläche…

Mehr erfahren »

November 2019

Steildach – Sanierung im Bestandsbau & Flachdächer in Holzbauweise – unbelüftet und schadensfrei

26 November, 9:00 am - 5:00 pm
Hotel Altes Stahlwerk, Rendsburger Str. 81
Neumünster, 24537
+ Google Karte

Dieses Kombi-Seminar vereint die Themen Steildachsanierung im Bestandsbau – das „Innen“ bestimmt das „Außen“ und Flachdächer in Holzbauweise – unbelüftet und trotzdem schadensfrei. Dachsanierungen sind ein Tätigkeitsschwerpunkt für Zimmerer. Auch planende Ingenieure beschäftigt dieses Thema. Wärmedämmung, Luftdichtigkeit und Regensicherheit sollen in allen Details gelöst werden. Unbelüftete Flachdächer sind im Trend und wegen ihres niedrigen Aufbaus bei Bauherren und Architekten immer beliebter. Doch speziell bei unbelüfteten und vollgedämmten Flachdächern kann es durch Unkenntnis zu Feuchteproblemen und Bauschäden kommen. Steildachsanierung im Bestandsbau…

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Grundlagen Holzrahmenbau für Planer und Meister 2-teilig

3 Dezember, 9:00 am - 5:00 pm
Hotel Altes Stahlwerk, Rendsburger Str. 81
Neumünster, 24537
+ Google Karte

Der Holzrahmenbau hat sich als energie- und flächensparende Bauweise in den letzten Jahrzehnten etabliert. Er ist hervorragend dazu geeignet, hochwertige und energieeffiziente Gebäude in kurzer Bauzeit wirtschaftlich zu erstellen. Holzrahmenbau lässt sich vorfertigen oder auf der Baustelle herstellen. Mit ihren Vor- und Nachteilen können beide Ansätze effizient sein. Nicht immer ist die Vorfertigung möglich oder gewollt. In diesem Seminar werden beide Verfahren objektiv betrachtet. Kein Zweifel besteht über die Notwendigkeit von guten Ausführungsdetails. Diese unterscheiden sich je nach Fassadenart. An…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Schallschutz im Holzbau – Grundlagen, Bemessung und zeitgemäße Konstruktionen

10 Februar 2020, 9:00 am - 5:00 pm
Hotel Altes Stahlwerk, Rendsburger Str. 81
Neumünster, 24537
+ Google Karte

Die Zahl der Mehrfamilienwohnhäuser in Deutschland steigt stetig an. Zusammen mit einer steigenden Holzbauquote erschließt auch der Holzbau zunehmend dieses Marktsegment. Die Anforderungen an den Schallschutz sind in Gebäuden mit einer Nutzungseinheit deutlich geringer als in Gebäuden mit mehreren Nutzungseinheiten. Der Schallschutz stellt zusammen mit dem Brandschutz ein Feld im Holzbau dar für welches bis dato nur wenige Planungsdaten vorlagen. Die  Bauschäden die aus bauakustisch fehlerhafter Planung oder Ausführung resultieren sind mit immensen Kosten verbunden. In der Vergangenheit wurde die…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren