Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

BWL im Holzbau – über Kennzahlen und eine Qualitäts-BWA zum erfolgreichen Unternehmen

22 April, 9:00 Uhr - 17:00 Uhr

195€

Angesichts der technologischen Herausforderungen und den sich wandelnden Märkten im Holzbausektor (weitere Verschärfung der Energieensparverordnung, demographischer Wandel, innovative Produkte und neue Produktionsverfahren) wird ein klares Unternehmensprofil immer wichtiger. Im Seminar werden wichtige betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Instrumente zur optimalen Steuerung des Unternehmens vorgestellt.

Im Rahmen der Workshops werden die häufigsten Fehler und Schwachstellen aus der Praxis aufgezeigt sowie einfache und praktikable Lösungen erarbeitet. Es wird auf verständliche Weise aufgezeigt, wie wichtig zeitnahe und belastbare Auswertungen (BWA) aus Sicht der Hausbanken sind.

Zudem wird verdeutlicht, welchen Einfluss diese Daten in Kreditprozessen auf die Ratingnote und die Finanzierungskosten haben. Damit verbunden erhalten Sie wertvolle Tipps zur erfolgreichen Kommunikation mit Banken und Kreditinstituten.

Inhalte:

  • Häufigste Fehler bei der Vor- und Nachkalkulation in der Praxis
  • einfache aber effiziente Unternehmensplanung im Holzbau
  • Aufbau und Merkmale einer Betriebswirtschaftlichen Auswertung (BWA)
  • Ableitung der Produktivität der Mitarbeiter aus der BWA
  • Praxisteil: Stundenverrechnungssatz, Vorkalkulation, Nachkalkulation, Bewertung von Teilfertigen Leistungen, Einführung wirksames Controlling-System

Details

Datum:
22 April
Zeit:
9:00 Uhr - 17:00 Uhr
Eintritt:
195€
Website:
https://hbz-nord.de/2019/11/20/bwl-im-holzbau/

Veranstalter

Holzbauzentrum HBZ*Nord

Veranstaltungsort

Hotel Altes Stahlwerk
Rendsburger Str. 81
Neumünster, 24537
+ Google Karte